Therapien

Kombinationstherapie

Oftmals sind die Kieferknochen nicht gleichmäßig gewachsen und es besteht entweder im Ober oder im Unterkiefer, oder in beiden Kiefern eine nicht korrekte Bisslage. In diesen komplexen Fällen ist eine festsitzende Zahnspange alleine nixcht ausreichend und wir benötigen zusätzlich zur kieferorthopädischen Behandlung noch eine Kieferchirurgische Operation.